FANDOM


Colt (コルト, Koruto) diente der Chimera-Ameisenkönigin als einer der Anführer der Chimera-Ameisenschwadronen, aber nach dem Tod der Königin und der Geburt des Königs verlässt er das Nest zugunsten der Aufzucht der letzten Nachkommen der Königin. Ursprünglich ein Mensch, war Colt als Kind namens Kurt bekannt.

Aussehen Bearbeiten

Colt hat Engel-ähnliche Flügel auf seinem Rücken und Chimera-Ameisen-Krallen an den Füßen, die vogelähnlichen Krallen ähneln. Seine Gesichtszüge und Haare ähneln denen eines Menschen, mehr als die anderen männlichen Chimera-Ameisen, obwohl sein Mund einem Schnabel ähnelt. Colt hat einen muskulösen Körperbau um seinen Bauch und seinen Oberkörper, während seine Arme und Beine segmentiert sind, ähnlich wie bei jeder anderen Chimera-Ameise.

Persönlichkeit Bearbeiten

Ähnlich wie Kurt ist Colt sehr ernst. Seine Hingabe an die Königin war absolut und er blieb ihr sogar nach ihrem Tod treu. Colt ist vielleicht die einzige Chimera Ameise, die Liebe für sie empfand, obwohl er immer respektvoll und achtsam gegenüber seiner Position blieb. Er hatte keine Angst, die Hunter zu konfrontieren, um ihre Hilfe zu bekommen. Nach dem Tod der Königin entschied er sich, ihre Tochter zu erziehen und zeigte ihr die gleiche Zuneigung, die er für ihre Mutter empfand. Da er sie Reina nannte, hat er wahrscheinlich zumindest einige unbewusste Erinnerungen an sein menschliches Leben. Er hat auch Werte, zum Beispiel dass er keine Kinder nimmt; Nur Erwachsene, wie er sagt, dass Kinder für die Königin nicht genug nähren. Dies zeigt sich bei seinem ersten Überfall, bei dem er ein Kind ignoriert, als seine Mutter vor das Kind einer anderen Frau sprang, um sie zu beschützen. Er befiehlt auch Rammot, ein Kind zu verschonen, das die Ameise während eines Überfalls gefangen hat.

Obwohl er seine Gefühle selten zeigt, weinte Colt als die Königin starb. Sein unerschütterliches Pflichtgefühl brachte ihn dazu, Rammot zu bitten, ihn zu schlagen, damit er Nen lernen konnte, auch wenn es ihm das Leben kostete. Selbst nachdem er diese Macht erworben hatte, blieb er ergeben und entschied sich dafür, ihn für das Nest zu benutzen.

Hintergrund Bearbeiten

Kurt and Reina attacked

Kurt und seine Schwester Reina werden angegriffen

Colts Loyalität und sein Wunsch, zu schützen, ist ein Merkmal, das von dem ersten Menschen, der von der Königin aufgefressen wurde, geerbt wurde. Ein Junge namens Kurt versuchte seine Schwester Reina (spanisches Wort für "Königin") zu beschützen. Colt wurde zum Teil aus dem genetischen Material des Jungen geboren und hatte noch immer Erinnerungen an Reina und erwähnte sogar ihren Namen, ohne es zu merken.

Fähigkeiten und Kräfte Bearbeiten

Colt ist ein Squadron Leader und ist stärker als jeder normale Mensch oder Chimera Ameisen Soldat. Während seiner Zeit als Squadron Leader hatte er Autorität über seine Untergebenen, obwohl er anscheinend nach dem Tod der Königin diese verloren gegangen war. Peggy und er erhielten vorübergehend das Kommando über alle Geschwaderführer, als Netero, Morel und Knov begannen, das Nest zu bedrohen. Seine Intelligenz übertrifft seine menschlichen Vorfahren, da er Angriffe gegen Dörfer anführte und den anderen Geschwaderführern Anweisungen gab. Er hat auch richtig geraten, als Menschen Nen nutzen könnten und dass Chimera Ameisen in der Lage wären, auch diese spezielle Fähigkeiten zu entwickeln, sowie dass es die Angriffe der Hunter waren, die die Nen-Fähigkeit in Rammot erweckten. Jedoch machte die Annahme, dass andere Geschwaderführer so loyal wie die Königin waren, ihn gelegentlich manipulierten.

Colt ist in der Lage zu fliegen, während er erwachsene Menschen ohne erkennbare Anstrengung trägt. Vor der Entdeckung von Nen war er in der Lage, einen rebellischen Rammot mit bloßem Blick einzuschüchtern. Sein Körper ist beträchtlich haltbar, da ein kraftvoller Schlag von einem Nen-nutzenden Rammot ihn nur dazu veranlasste, für eine kurze Zeit ohnmächtig zu werden, ohne irgendeine bleibende Verletzung zuzufügen.

Nen Bearbeiten

Wie viele andere hochrangige Chimera Ameisen wurde Colt mit der Fähigkeit geboren, Aura zu sehen. Nachdem er gewaltsam "initiiert" worden war, wurde er ein vollwertiger Nen-Nutzer und erreichte schnell ein Arbeitskommando von Gyo. Wie Rammot war er möglicherweise schon vorher in der Lage, Zetsu zu benutzen, da es ihm gelang, Gon, Killua und Kite zu überraschen.

Wissenswertes Bearbeiten

  • Zwischen den japanischen Schriften "Colt" (コルト, Koruto), seinen Namen als Chimera Ameise und "Kurt" (クルト, Kuruto), seinem menschlichen Namen, ändert sich nur die erste Silbe. In rōmaji geschrieben, ist der erste Buchstabe auch der gleiche. Dies wurde wahrscheinlich gemacht, um die Kontinuität zwischen den zwei Charakteren anzuzeigen, die eigentlich nur einer sind.

Anime und Manga Unterschiede Bearbeiten

  • In der Anime-Version von 2011 wurde bestätigt, dass er die erste Chimera-Ameise war, die von der Königin mit menschlichen Eigenschaften geboren wurde. Im Manga wurde es nie erwähnt und Colt wird zuerst gesehen, als er mit seiner Truppe auf eine menschliche Bauernsiedlung, die bei der Ernte waren, angriff.
  • Im Anime wurde er mit Kite gesehen, als Gon dort hin ging.

Quelle Bearbeiten

Hunterpedia